Quickr goes Connections

QuickrDem IBM Produkt Quickr ist ja bekanntlich ein beschränktes Leben gegönnt. Ob man den Quickr mag oder nicht, sei auch an dieser Stelle mal undiskutiert gelassen. Faktum ist, es existieren Quickr Places. Faktum ist auch, zumindest der Content muss eine neue Heimat finden. Die IBM schlägt an dieser Stelle – wen wundert´s – die neue Allzweckwaffe IBM Connections vor. Also: Migration. Zu Beginn eines Migrationsprojektes stellen sich die Fragen:

  • Was haben wir?
  • Um welche Datenvolumina geht es?
  • Wieviel Customizing gibt es?
  • Was ist tot und was lebendig?
  • Wie gut ist das Ganze administriert bzw. wie sauber ist die Ausgangslage?

Unsere Allzweckwaffe „ham“ (holistic application management) leistet tolle Dienste in der Beantwortung dieser Fragen. Das Wie und die Frage nach den Kosten können wir dann auch noch beantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Human or Computer? *