Wochenbericht

WochenberichtEs gibt ja Kollegen im Social Network, für die könnte ich locker die Reisekostenabrechnung machen, wenn ich Zeit und Lust dazu hätte. Vermutlich würde ich an kleineren Formalitäten scheitern, weil ich nicht wüßte, ob sie im Hotel auch gefrühstückt haben oder ob der Kunde ihnen das Mittagessen bezahlt hat. Was sie vermutlich aber auch in der Reisekostenabrechnung verheimlichen. Es gäbe viel zu erzählen, wenn man die Karten offen auf den Tisch legen wollte. Mein leicht verschleierter Wochenbericht sieht wie folgt aus:

  • Montag zurück aus dem Kurzurlaub an der Côte d’Azur. Ein bisschen Telco für Dienstag vorbereiten. Wie gesagt, im Urlaub hat ja das Netzteil gefehlt.
  • Dienstag um 9 dann gleich in die Vollen: Telco mit einer Kundenabordnung aus Frankfurt, Manila und Timisoara – Einweisung in unseren holistic desktop process
  • Danach erst mal mental wieder im Büro ankommen
  • Neben den x Kurzgesprächen mit abstimmungsbedürftigen Kollegen noch ein Meeting zum Thema „Der-Ultimative-WM-Tipp“. Es wird einen geben. Da sind wir in der Pflicht. Und wir rechnen mit mehr als 1000 Mitspielern. Zur WM sind ja auch wieder die mit dem kürzeren Tipperatem dabei und die Hobby-Nationalisten, an denen der Ball übers Jahr etwas vorbeirollt.
  • Am Mittwoch um 7:00 auf zum Migartionsworkshop nach Westen irgendwo ans Kamener Kreuz, was inzwischen wieder ganz manierlich aussieht, nachdem man jahrelang den Eindruck hatte, die Amerikaner hätten es angegriffen, oder neuerdings die Russen. Lecker Laugenstangen zum Frühstück, lecker Salat zum Mittagessen.
  • Am Donnerstag liegengebliebene Büroarbeit in Hülle und Fülle. Nachmittags unser Azubi-Programm „Die 4.Säule der Ausbildung“. Ein bisschen Excel für Fortgeschrittene. Wen das mit der 4.Säule interessiert: Säule 1 ist die Mitarbeit in Projekten im Betrieb, Säule 2 ist die Berufsschule (wenig beliebt), Säule 3 ist ein gutes Fachbuch (wer lesen kann, …..), Säule 4 die interne Weiterbildung in ausgewählten Themen mit wechselnden internen Referenten. Azubi-Selbstorganisation. Danach noch ein Kundenmeeting mit dem Thema „Partielles Offshore Development“. Erfolgsstories aus bunten Ländern.
  • Der Freitag dann mit unserem Jour Fix „holistic product development“. Nicht alles geht so schnell wie erhofft, aber die Ergebnisse werden überzeugen. holistic outlook bridge, holistic smart café und holistic connections toolbox. Noch ein paar Beta-Installationen auf meinem Rechner, noch ein bisschen Beta-Test des ultimativen Ligatipps für die kommende Saison. Der wird toll, der neue Ligatipp. Und nun so langsam auf 96-VfB Stuttgart vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Human or Computer? *