Wunderliches Passwortmanagement

HotSpot Kürzlich hatte ich mal wieder Trouble mit meinem Telekom-Zugang über den Hot Spot im Zug. Aber es gibt ja die feine Option: „Passwort vergessen?“ Dann erhält man hochkomfortabel per SMS seine Zugangsdaten. Was mich allerdings stark irritiert ist die Tatsache, dass man sein bestehendes Passwort im Klartext erhält. Ich möchte nun nicht darüber sinnieren, ob die Telekom Passworte per SMS-Klartext verschicken soll. Entscheidend ist für mich die Erkenntnis, dass die Passworte offenbar im Klartext bei der Telekom vorliegen. Ein Provider dieser Größenordnung sollte eigentlich ein Verfahren benutzen, bei dem er nicht in den Verdacht kommt alle Passworte zu kennen und somit auch ein tolles Feld für Hacker zu bieten. Ehrlich gesagt, ich verstehe es nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Human or Computer? *